Skip Global Navigation to Main Content
Skip Breadcrumb Navigation
E-Mail-Abonnement aktueller Informationen
 

Die US-Vertretungen in Deutschland unterhalten eine Reihe von elektronischen Mailinglisten, um einem politisch interessierten Publikum Neuigkeiten und Informationen über wichtige Fragen der US-Außenpolitik sowie thematische Informationen über die Vereinigten Staaten anzubieten.

  • Das über die Mailinglisten verschickte Material ist größtenteils in englischer Sprache.
  • Die Namen der Abonnenten sind geschützt; sie können nicht öffentlich eingesehen werden.
  • Von den Abonnenten werden keine weiteren Informationen gespeichert, und die gespeicherten Daten werden nicht anderweitig verwendet.
    (siehe auch unsere Datenschutz-Erklärung)
  • Für die allgemeine Liste ist nur eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich; für die professionellen Listen benötigen wir zusätzliche Angaben.
  • Die Abteilung für öffentliche Angelegenheiten der US-Botschaft und US-Konsulate in Deutschland behält sich das Recht vor, Anträge auf Mitgliedschaft in unseren professionellen Mailinglisten für Kontaktpersonen abzulehnen.

Melden Sie sich jetzt an!

Ich möchte mich anmelden für…

⇒ die allgemeine Mailing-Liste USINFO-DE

⇒ die professionelle Mailing-Liste

„Allgemeinheit vs. Profis“:

  • Die allgemeine USINFO-Liste steht allen offen, die sich für politische Informationen über die deutsch-amerikanischen und europäisch-amerikanischen Beziehungen interessieren.
  • Die anderen, professionellen Mailinglisten sind speziell auf ein beruflich und fachlich interessiertes Publikum zugeschnittenen: Vertreter aus Regierung und Wirtschaft, Journalisten, Akademiker, Lehrer, Bibliothekare. Neben den politischen Texten senden wir über die Profi-Listen auch urheberrechtlich geschützte Texte (wie z. B. "InfoAlert") sowie Einladungen zu Veranstaltungen der US-Botschaft und der Generalkonsulate.

Diese Seite weiterempfehlen:

Bookmark and Share