Skip Global Navigation to Main Content
Skip Breadcrumb Navigation
 

English version

About the USA Archiv

About the USA

About the USAAbout the USA ist eine Materialsammlung für alle, die Informationen über die amerikanische Gesellschaft, Kultur und Politik suchen. Neben ausgewählten Internetseiten über Themen wie die Geschichte der deutsch-amerikanischen Beziehungen, Regierung & Politik, Reisen, Feiertage oder Sport stehen umfangreiche Volltext-Materialien (E-Texte) zur Verfügung. usa.usembassy.de

Aktuell: Sport

Sportarten - (c) PhotoSpin.com
usa.usembassy.de/sport
Sport spielt in der amerikanischen Gesellschaft eine wichtige Rolle. Viele Sportarten erfreuen sich großer Beliebtheit, aber was noch wichtiger ist, sie dienen der Vermittlung von Werten wie Gerechtigkeit, Fairness und Teamarbeit. Sport hat zur ethnischen und sozialen Integration beigetragen und im Lauf der Geschichte als "sozialer Klebstoff" gedient, der das Land zusammenhält.

Bälle - (c) PhotoSpin.comIn den Vereinigten Staaten gibt es zahllose Möglichkeiten, sich an verschiedenen Sportarten zu beteiligen – ob als Teilnehmer oder Zuschauer.Mannschaftssportarten waren in Nordamerika zur Zeit der Kolonien ein Teil des Lebens. Die einheimischen amerikanischen Völker spielten eine Reihe von Ballsportarten, darunter einige, die man als frühe Formen von Lacrosse bezeichnen kann. Die typisch amerikanischen Sportarten Baseball, Basketball und American Football entstanden jedoch aus Spielen, die die ersten Siedler mitbrachten, die im 17. Jahrhundert aus Europa eintrafen. Sie wurden während des 19. Jahrhunderts umgestaltet und verbessert und gehören jetzt zu den beliebtesten Sportarten in den Vereinigten Staaten.

Die Sportart, die der Rest der Welt Fußball (in englischsprachigen Ländern "football") nennt, ist in den Vereinigten Staaten als "Soccer" bekannt. "Soccer" kommt von der ursprünglichen Bezeichnung "asscociation football" ("Verbandsfußball", also von "assoc", der Abkürzung für "association") und unterscheidet sich von den Sportarten American/Canadian Football und Rugby darin, dass sie hauptsächlich mit den Füßen gespiellt. Zunächst hat Fußball in den Vereinigten Staaten wenig Fans angezogen, weil dort Sportarten wie Baseball, Basketball und American Football beliebter waren. Heute gibt es in den Vereinigten Staaten jedoch, laut Zahlen der FIFA, mehr offizielle Fußballspieler als in jedem anderen Land der Welt – nahezu 18 Millionen. Kein anderer Sport überwindet so viele kulturelle Grenzen; und es ist nicht weiter erstaunlich, dass Fußball der am schnellsten wachsende Mannschaftssport in den Vereinigten Staaten ist.

zurück nach oben ^

- Fussball WM 2006 -
World Cup 2006

News from the U.S. Embassy

- About the USA -
Feiertage
Geschichte
Gesellschaft
Kunst & Unterhaltung
Medien
Regierung & Politik
Reisen & Geografie
Sport
Wirtschaft
Wissenschaft & Technologie
Geschichte der deutsch-amerikanischen Beziehungen
Deutsche in Amerika